Dampfbremse unter Pergo

24.10.2007



Hallo,

habe gehört, das unter Pergoböden oder Parkett eine Dampfbremse gelegt werden soll, wenn der Raum nicht unterkellert ist. Wie aber verhält sich das, wenn darunter die Kellerdecke mit Dampf undurchlässigem Dämmmaterial (Styrodur) gedämmt ist? Die Kellerdecke ist aus Beton.
Vielen Dank für Eure Hilfe schon mal vorweg.

Gruß Borsti



Dampfbremse



In diesem Fall ( Betondecke ) ist eine Dampfbremse sinnvoll. Z.B. PE- Folie o,2mm.

Stefan Procopius, Parkettböden





Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Habe vergessen zu erwähnen, das zum Teil über dem Betonboden noch ein alter Holzboden gelegt ist. Wird denn über den Holzboden auch eine Folie gelegt unter den Pergo ( auch Kelerdecke isoliert) ?

Wieder schon mal im Vorraus danke !

Gruß Borsti.



Tonne



Also, mal abgesehen davon, daß man Pergo ( Laminat ) sowieso maximal in die Mülltonne verlegt, gehört auf einen Holzboden natürlich keine Dampfsperre oder -bremse.

Stefan Procopius