Dampfsperre oder Dampfbremse im DG?

09.01.2009



Bitte um eine einfache Erklärung, was denn nun besser ist, und warum. außerdem würd ich gerne wissen, was der sd-Wert einer Dampfbremse denn aussagt? Könnt ihr mir dabei bitte helfen?
Hab heute ein Dachgeschoss gesehen, wo noch ein wenig die Folie zu sehen war, und war völlig überrascht, was man sich so alles traut. Hier wurde die Kunststoffverpackung der Tel-Wolle "irgendwie" aufgenagelt, nichtmal verklebt. Also von Winddichtheit ist hier keine Rede. Welche Auswirkungen würdet ihr bei dieser Konstruktion dem Kunden prognostizieren?

Das würde mich wirklich interssieren.

Vielen Dank euch allen, ich lese mich hier auf dieser Seite sehr gerne ein.

lg Markus

Vielen Dank im Voraus



sd-Wert



Hallo dann pass mal auf.

Der sd-Wert gibt die Diffusionsäquivalente ( man was ein Wort) Luftschichtdicke wieder.
Also je größer der Wert , desto weniger Wasserdampf kann durch die Folie durchdringen. sd 100 gild als Tauwassersicher.Wobei wir immer 200 nehmen .
Also wenn er nix eingebaut hat wird wohl die Dämmung Tauwasser ziehen.Merken wird er es wenn Flecken und Schimmel entstehen.
Aber früher wurde das hier auch so gemacht.