Was ist eure Meinung dazu ??




Hallo an alle hier,
es geht mir noch immer um das Thema "Dämmung innen oder außen".
erstmal zum Sachverhalt. Wir wollen unser altes Haus sanieren/renovieren. Außerdem sollte eine am Haus befindliche Scheune zum Wohnraum umgebaut werden. alles ist uns bisher klar, außer der Geschichte mit der Dämmung. Unsere Wände bestehen aus allen möglichen Materialien- sowohl massiv gemauerte Wände als auch Fachwerk mit Ziegeln ausgemauert und Fachwerk mit Lehmgefachen.
Es geht hier jetzt hauptsächlich um die ausgemauerten Gefache und hier spez. um die Dämmung dieser.
Ich hatte einen "Energieberater" da. dieser sagte mir, daß es am günstigsten wäre von außen zu dämmen. die Materialien für die Innendämmung wären viel teurer, da sie viel spezieller und besser sein müssten als die Außendämmung.
Ein Bekannter von mir ist der Meinung, daß Innendämmung günstiger und besser zu Verarbeiten sei (Platz hätte ich). er hat bis vor einigen Jahren selbst hauptberuflich solche Sanierungen durchgeführt, und dämmt z.Zt. sein eigenes Haus auch so. Er meinte einen Wandaufbau wie bei einem "modernen" Dach - mit Vorsatzwand, Diffusionsfolie und ca. 20cm Mineralwolle o.ä..
Was soll ich nun glauben ??? bzw welches wäre das richtige (günstigere) für mich. Einer sagt so einer sagt so - bin echt ratlos !!!



Das



Thema geht hier öfters durch und die Meinungen sind immer gegensätzlich bis hin zu "Dämmung komplett weglassen". Du wirst also auch mit den Antworten ratlos bleiben. Am besten erst mal alte dazu Beiträge lesen.



Moin Jarro,



hier gibt's auch noch interessante Infos: www.u-wert.net

Gruss, Boris