Deckenisolieung nach Gaubenerweiterung

14.11.2007



Hallo,

wir haben unsere Gaube erweitert und diesen Raum auch schon ausgebaut.
Nun soll das vergrößerte Dachgeschoß (über dem abgebildeten Raum) auch ausgebaut werden.
Wie kann ich am besten den Raum zwischen den neuen Dachbalken dämmen (siehe Bild)?
Einfach Steinwolle rein oder muss da auch was mit einer Dampfbremse getan werden?

Gruß

Stefan



Dämmung Gaube



Tut mir leid,
ich kann mit der Grafik nichts anfangen. Das liegt vielleicht daran, das ich es gewohnt bin Bauzeichnungen zu lesen.
Vielleicht wäre es möglich, mal ein Foto einzustellen?

Viele Grüße
Georg Böttcher





Hier ein Foto vor dem Ausbau des unteren Raumes.

Stefan





Ups....



Dämmung Decke



Aha, also eine Holzbalkendecke.
Ich schlage vor, eine klassische Einschubdecke mit einer Füllung aus Lehm oder Sand herzustellen.
Das ist am kostengünstigsten.
Wenn beide Räume genutzt und innerhalb der thermischen Gebäudehülle liegen, braucht kein besonderes Augenmerk auf Dämmung und Abdichtung gelegt werden.
Was mir nicht behagt, sind die am Auflager ausgeklinkten Deckenbalken. Hier sollte man nacharbeiten (Bolzen, Klammern oder Laschungen zur Schubsicherung).

Viele Grüße
Georg Böttcher