Dämmung hinter der Fassade

12.02.2013



Hallo Community,
war schon lange nicht mehr anwesend, umso erstaunter war ich über den neuen Auftritt.
Ich möchte demnächst unsere Nordgiebelseite mit Lärchenholz verkleiden. Ich würde hierbei normale Dachlatten senkrecht anbringen und darüber die Bretter waagerecht verschrauben.
Nun überlege ich, ob es Sinn macht, bei einer 36er Ziegelwand noch von außen mit 4cm (Dachlattenstärke)Dämmung zu isolieren.
Welches Material würdet ihr vorschlagen. Es soll möglichst einfach, ohne Kleber usw., verarbeitet werden.
Lohnt sich bei 4cm Stärke hierbei überhaupt der Aufwand?

MfG
Berl



Ist



das ein Neubau mit mörtellos aneinander gereihte Ziegeln (Klebe- oder Mörtelbett) ?



Lärchenschalung und Dämmung



Die Dämmung zwischen den senkrechten Traglatten von der Schalung einzubringen wäre nicht gut, da die Fassade dann keine Hinterlüftung erfährt.

Die 4cm machen auf der Nordseite durchaus Sinn. Wenn Ihr eine Holzdämmplatte mit Nut- und Feder nehmt (z.B. GUTEX Multitherm, dann würde diese schon mal alle Risse vom Altputz, bzw. offene Fugen abdecken und die Altmauer (Masse) ein wenig mehr in die Wärme stellen.

Allerdings würde ich Wert auf eine Hinterlüftung legen. Gleichzeitig würde ich Euch raten, dass Ihr von der horizontalen Schalung auf eine Boden- Deckelschalung umschwenkt. Das hält länger.

Kleber braucht es nicht. Die Platten werden durch die Konterlatte gehalten.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de



Wenn nicht jetzt...



... wann dann?

Der Giebel wird eh' angefasst, also gleich Dämmung dazu. Ein bissel Umplanerei, Umgestaltung und eher geringer zusätzlicher Kostenaufwand bewirken bei dieser Situation ein sehr gutes Kosten/Nutzen-verhältnis.

Machen...

MfG,
sh



Hinterlüftung



besser 6cm .

Grüße Martin



Dämmung am Giebel



Dass 6cm besser wären, ist mir nat. bewusst, jedoch wollte ich die Dachlatten, also 4cm gleich nutzen.
Ich nehme eine Art Stülpschalung, also werde das unterste horizontale Brett einfach an die Lattung schrauben und dann alle folgenden Bretter horizontal, etwa 2cm auf dem jeweils unteren Brett drüberliegend an der Lattung befestigen.
Werden die Holzweichfasermatten im Außenbereich nicht durch Getier ggf. angefressen.

MfG
Berl



da



ich kein Antwort auf meine Frage zum Mauerwerk bekommen habe - rat ich Dir zu einem Unterputz bei einem Neubau mit der mörtelfreien Stoßfuge - sonst kühlen die Steine trotz der Dämmung zu schnell aus - und wenn innen nur Trockepnutz drangekommen sein sollte - dann wäre die geplante Ausführung ohnehin nicht mal winddicht.
Zur Dämmstärke: es gibt verschiedene Dachlatten - auch 6 cm sind also möglich !
Ameisen können sich überall ansiedeln.



Hallo Berl



wenn du willst kann ich dir eine Seite scannen wo du viele Beispiele einer Vorhangfassade sehen kannst ,Konstruktion und Details.
Deine Schalung sollte eine Phase/Tropfkante haben,Lüftungs Ein und Austritt ,Hinterlüftung 6cm!
Deine Dachlatten kannst du trotzdem verwenden.

Grüße Martin



Dämmung Fassade



Sorry, es handelt sich um ein ca. 150 Jahre altes Bauernhaus, an der Stelle mit 36er Ziegelmauerwerk, ohne Putz.
Leider ist an der Stelle das Mauerwerk mehrmals durch zugemauerte Durchbrüche nicht wirklich ansehnlich, deshalb die Verkleidung.
Hallo Martin, wäre nat. sehr dankbar über deine Bilder, hier meine E-Mail familieberl@t-online.de
MfG
Berl



Folie



Muss eine Dämmung gegen Wind hinter der Fassade mit einer Folie geschützt werden??



Winddichtung bei Dämmung an Fassade



Eine Winddichtung würde ich vornehmen. Wobei ich eine Nut- und Federplatte einer Folie vorziehe.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de



Hallo Berl



Ich stelle die Seiten mal hier rein,keine dolle Qualität ,aber ich denke man kanns erkennen und lesen.

Grüße Martin



Noch



eins



Und



das letzte



Quelle?



@ Martin: verrätst du mir den Titel des Buches?
Danke!



Die Holzsanierungs Bibel!



Willi Mönck/Klaus Erler, Schäden an Holzkonstruktionen.

Grüße Martin



Ich



habe Hartmut gefragt ob es rechtlich in Ordnung ist ,obige Bilder /Text einzustellen.Ist nicht in Ordnung,deshalb lösche ich die Bilder.
@Berl ,wenn ich am Wochenende Zeit finde mail ich dir die Seite.



zu spät



... hab mir die Bibel schon bestellt :-)