Dämmung Zwischendecke Haus BJ 1950

23.06.2011



Guten Tag,

wir haben bei unserem Haus Baujahr 1950 in der Zwischendecke zum Dachboden Füllmaterial gefunden, welches auf den ersten Blick aussieht wie eine Ansammlung von vielen (Vogel-)Federn! Was kann das sein?

Freundliche Grüße



dann



mal Foto einstellen !





Vielleicht sind es Vogelfedern.Stecken ja auch im Plumeau.

Grüße vom Niederrhein



Danke,



danke. Ich kann ein Foto erst morgen machen und zeige es dann..



so, jetzt



sind die Fotos da!
Hoffentlich helfen sie weiter!
J.B.



Deckenfüllung



Das ist lose Glaswolle.
Versuchen Sie etwas davon anzuzünden, dann merken Sie den Unterschied zu Vogelfedern.

Viele Grüße



Vielen Dank!



Unser Bauleiter wusste nicht, was es ist.
Danke!



Dämmung



dann haben Sie ein Problem mit Ihrem Bauleiter.



heisst das,



das der Bauleiter es gewusst haben könnte und es uns nicht gesagt hat oder wenn er es nicht gewusst hat, er hätte wissen sollen, dass es sich um Glaswolle handelt?



Moin J.B.



Spekulatius is was für Weihnachten.......frag deinen Bauleiter doch einfach mal nach den Baujahren die er bisher so betreut hat.

Vielleicht gibt dir das Aufschlüsse darüber, ob er für euer Haus der Richtige ist.

Eine Wissenslücke an sich ist kein Inkompetenzbeweis oder sowas, das wirst du in deinem Fachgebiet sicher auch schon erfahren haben.....

Gruss, Boris