Dämmplatten

02.09.2003



Hallo an alle, wir suchen für unser Fachwerkhaus Bezugsmöglichkeiten in THÜ/SA/SA-Anhalt für Wärmedämmplatten aus gepreßtem Stroh o.ä. und evtl. Erfahrungswerte.
Viele Grüße Petra Kliem



Schilfrohrmatten?



Meinen Sie Schilfrohrmatten? - Die gibts z. B. von Claytec und sind auch über Internet bei www.naturbaudirekt.de zu erhalten. Lieferung kostenfrei inklusive. Grüße Annette (die auch mit Schilf gedämmt hat)





Hallo Petra,haben bereits unsere Dämmplatten aus Hanfschäben in Fachwerkhäusern als Innendämmung eingebaut. Erfahrungswerte dazu können wir Ihnen gerne mitteilen. Gruß Joachim Warkotz.