Dachneigung ändern




Hallo erstmal und dann gleich meine Frage.

Ich möchte an unserem Haus die Dachneigung ändern. Mein Gedanke ist auf die vorhandenen Sparren 8x16 Sparren in der gleichen Stärke aufzubringen sie aber schräg sägenlassen. Also im Bereich der Mittelpfette 10cm und und an der Fußpfette 5cm. Somit würde ich eine andere Dachneigung erhalten. Richtig? Dacheindeckung wird erneuert. Der Dachboden ist nicht bewohnbar, somit entfällt auch die Dämmung am Dach selbst. Der Speicherboden wird nur gedämmt. Frage wäre dieses Vorhaben so möglich.



Wie willst du



den Ortgang ausbilden? Könnte mir vorstellen, dass dort dann optisch ein ziemlich dickes, hässliches Paket entsteht.



Hallo Methusalem



Für den Ortsgang nehme ich Braas Frankfurter Pfanne 110 mm und der sichtbare Rest wird verschliefest. So meine Vorstellung