Dachausbau

19.03.2010



Hallo Leute,

möchte in meinen kleinen Altbau, in einem Zimmer wo die Decke zu niedrig ist, diese bis zum First hoch ausbauen.
(Siehe Bild)

Wenn ich schonmal dabei, möchte ich auch noch das Dach neu dämmen.

Zu meiner Frage:
1. Wie stelle ich das am Besten an, sprich hole ich erst mal alles raus, dämme und GK drüber, Spachteln und streichen, oder gibt es etwas zu beachten.
2.Was würde mich der Spaß ungefähr kosten? Der Raum ist quadratisch, ca. 17m² groß und vom Boden bis zum First wären es ungefähr 3,20m



Dachausbau



So einfach ist weder die Frage zu beantworten noch das Problem zu lösen.
Auf jeden Fall fehlen noch ein paar Informationen.
Sollte Ihr Haus wirklich nur ca. 5 m breit sein?
Warum ist die Decke zu niedrig? Welche Balken/Hölzer sind dort noch in welcher Höhe?
Wie hoch sind die Dachsparren?
Wie ist das Dach jetzt gedeckt?
Wie soll der Raum genutzt werden?
Was für ein Fußboden ist jetzt im Raum?
Ein paar Fotos zusätzlich wären gut.

Viele Grüße





Wenn es sich um ein FW Haus handelt, wovon ich ausgehe, ist es nicht ganz so einfach und unkompliziert, eine Decke zu entfernen. In den meisten FW Häusern ist die Balkendecke ein Teil vom ganzen, und sollte erst nach Besichtigung und freigabe vom Statiker entfernt werden.