Dachdämmung ohne entfernen der Ziegel möglich ???

14.08.2007



Hallo zusammen, ich habe folgende Frage:
Wir haben wir einiger Zeit ein kleines Fachwerkhäuschen mit einer alten Schmiede die sich im Innenhof befindet gekauft.
Gern möchten wir das Dachgeschoss der Schmiede (etwa 25 qm) in ein Gästezimmer umbauen. Das bedeutet also es wird nur hin und wieder für ein - zwei Nächte genutzt.
Das aktuelle Dach scheint soweit Dicht zu sein und die Sparren sind auch o.k. (ca. 110 x 80 mm). Allerdings ist keine Folie unter den Ziegeln und ich möchte ungern das ganze Dach abdecken (Gerüst mieten, stellen etc).
Gibt es hier ein Möglichkeit das Dach von Ihnen besser abzudichten und eine Isolierung (ca. 100 mm) einzubringen ?

Für Eure Info und Beschreibung bedanke ich mich im voraus

Gruß
Alex





Sehr geehrter Herr Kaul,
dieses Thema (Suchfunktion nutzen) wird des öfteren hier diskutiert. Ohne funktionierende Unterspannbahn mit Konterlattung können Sie Ihr Vorhaben vergessen.
Außerdem sollten Sie die Bauphysik nicht aus den Augen lassen.
Mit freundlichen Grüßen
Bernd Kibies