Nebengebäude Dach undicht! Was ist die beste Lösung?

16.08.2010



Hallo zusammen, jetzt als neuer hAUSBESITZER mußte ich die Tage bei einem Großen Regen feststellen das die Eternitplatten auf dem Nebengebäude alle erneuert werden müssen. Da es dort richtig rein läuft.Ich habe schon mal an Trapezblech gedacht aber was für welches Alu oder Stahl? Und wo bekomme ich das nach Maß 6x4m?? Danke schon mal im voraus. An jeden der mir weiterhelfen will :-)

Tobi



Sonderposten -- wenn die Farbe WURSCHT ist --



Suche : O-Metall
-
Grüße, A. M.





Platten runter, verschalen und zweilagig abschweißen, fertig ist das Flachdach. Und es ist bei Regen und Hagel -im gegensatz zu Trapezblechen- sehr leise.



Wenn es kein



Wohnraum ist dann Bleche darauf.
Restpostenbleche bekommst Du über den Handel.
Im Landwirtschaftlichen Blatt stehen aber auch Anzeigen für diese Bleche.Also wenn Du einen Bauer kennst dann frag mal.
Kosten ca 4-6€ / m² ohne Sonderbleche und Schrauben.



Dach auf nebengebäude



Hallo,

auch neue Bleche /Siegmetall liegen bei 8,50 € bis 9,00 €
ohne Sonderbleche und Zubehör.
Mit dem einfachen Abschalen und dichten könnte es bei gewerblicher Grenzbebauung Probleme mit dem Brandschutz geben.

Grüße



Moin Tobi,



je nach Ausrichtung ein feines Dach für eine PV-Anlage....dann wär die Dachreparatur eine Betriebsausgabe...

Gruss, Boris (Nachwuchskapitalist)