Dachfirst

24.09.2013



Hallo,
kann man einen Fachfirst ersetzen, ohne das Dach abdecken zu müssen?



Hallo Michael,



Sie meinen bestimmt einen Dachfirst?!

Normalerweise sollte das kein Problem darstellen einen First im "Ziegeldach" zu erneuern.
Mit Gerüst,Dachleitern, Firstleitern und ein paar Trittlöchern im Dach ist das machbar.( und PSA)

Probleme kann es geben wenn Ihr Ziegeldach mit viel Zement verstrichen wurde und man beim Versuch Ziegel zu tauschen/wechseln mehr kaputt macht als gewollt.Gleiches gilt für uralte Dächer.

Wenn es sich, bei Ihrem Dach, um ein altes Schiefer oder Stehfalzblechdach handelt wird es schon schwieriger, sollte es ein Asbestdach sein wird es dann eventl. auch noch teuer.

Mit Grüßen
Danilo



"Nur" Ziegel oder Pfette?



Kommt drauf an was gemeint ist. Eine Reihe Firstziegel auszuwechseln ist kein großes Thema.
Vielleicht handelt es sich aber um eine "Holzfrage" und die Firstpfette soll ausgetauscht werden.
Selbst so etwas ist im eingedeckten Zustand möglich, sollte aber von niemanden ausgeführt werden, der so etwas noch nie gemacht hat. Die Konstruktion muss während des Ausbaus professionell gesichert werden, denn es handelt sich – zumindest zeitweise – um einen erheblichen Eingriff in die Standsicherheit des Gebäudes.

Eine genauere Beschreibung oder Bilder wären hilfreich um die Situation genau zu verstehen.

Gruß aus Wiesbaden,
Christoph Kornmayer

Das Bild zeigt eine – zumindset in Teilen mehr als 300 Jahre alte – Tegula und Imbrex - Eindeckung auf dem eigenen Dach.





Ja, Dachfirst. Klar ist das ein tragendes Teil, doch bevor der Dachdecker sagt es geht nicht, wollte ich es hier wissen. Es ist 1992 vom Vorbesitzer mit Naturschiefer aus Spanien ( die halten nicht lange, wurde schon drei mal geflickt) gedeckt. Nun haben wir gesehen, dass der Holzwurm in den Dachbalken sind. Neben in den Gauben kann er nicht sein, weil die neu gemacht wurden , mit stark getränkten Holzsparren oder wie man das nennt. Jetzt haben wir gestern mit Xylon gespritzt ca. 30 Löcher mit einer Spritze. Was mich nur stört, dass das Holz in Längsrichtung überall gerissen ist, fast bis zur Mitte. Foto könnte ich nachher noch mit schicken.