Bullerjan wasserführend und mit Rohren versehen

06.01.2009



Hallo,
wir bewohnen ein mittlerweile 30 Jahre altes Haus mit recht moderner Ölheizung und einem WW Speicher von ca 165 l. Wir haben nun aufgrund der ständigen Energiepreise vor uns einen wasserführenden Bullerjan anzuschaffen. Dieser soll im Keller aufgestellt werden und dann primär das WW zusätzlich erwärmen. Eine Speichererweiterung von 150 l ist angedacht.Sekundär wird natürlich auch die Warmluft für die Kellerräume genutzt. Hier nun meine Fragen. a) Gibt es den Bullerjan wasserführend? und b) mit welchen Energieverlusten muss ich bei Rohranschlüssen berechnen, wenn ich die Warmluft weiterleite?





Hallo!

Bullerjan wasserführend gibt es leider nicht. In den 80er Jahren gab es wohl Versuche der Firme Wasserführende Modelle zu konstruieren. Wurde aber wieder aufgegeben.

Bei Warmluftweiterleitung sollten die Rohre isoliert werden.

Wir heizen unser ganzes Haus ( ca. 100m2) momentan komplett mit einem 11KW Bullerjan und haben kuschelige 22 Grad. Das ganze ohne Luftverteilung oder Rohre. Die Luft mischt sich auf unseren 2 Etagen ganz von selbst.

War für uns eine ganz gute Entscheidung, da der Ofen innerhalb von 15 Min. so loslegt, daß alles schnell warm wird.

Da unser Haus sehr gut gedämmt ist ( 16-24 cm Flocke) sinkt die Temperatur Nachts innerhalb von 8Studnen auch nur um ca. 3Grad ab.

Gruss,

Oli Rust



Kamin??



es gibt auch preisgünstige Wasserführende Kamine. Müssen ja nicht umbaut sein. Geht ja auch ein Einsatz , wie wir ihn seit einem Jahr für diese zwecke nutzen.



Kamineinsatz contra Buller



Hatte gestern gerade mit jemandem gesprochen, der den Bruno Ofen wasserführend vertreibt. Also machbar ist es wohl aber nun kommt der grosse Nachteil zum Kamineinsatz. Der Bruno Ofen hat nur ein recht kurzes wasserführendes Rohr. Der Kamineinsatz den er empfehlen würde eine 22 Liter "Wassertasche"... Der Nachteil zum Bruno/Bullerjan ist wohl auch die langsame Ansprechzeit... Da müssen wir uns nun erstmal im klaren werden, was wir wollen....

@ Oli Rust:
Das Haus hat Keller mit Tiefgarage, EG und DG. Keller komplett 140qm, EG 140 qm und DG 90qm.





Hallo!

Na bei der riesen Fläche von ca. 370m2 braucht ihr aber schon nen ganz schön großes Ofenteil. Bei Bullerjan braucht ihr dann ja fast den 35KW Ofen.
Wie ich gehört habe, soll das mit der Wassertasche aber auch bei diesen Ofentypen (Bruno, Chief usw.) Probleme aufgrund des direkten Kontaktes der Heizwendel zum Feuer kommen ( Materialverzug, Blasenbildung wegen Überhitzung etc.). Bei den Kaminöfen mit Wassertasche liegt der Wärmetauscher ja in einer Schamotteschicht, was wohl weniger Probleme verursacht.
Da würd ich dann schon eine andere Variante wählen.
Holzvergaserofen? Schon mal drüber nachgedacht?


Haben wir denn hier im Forum keinen Ofenbauer???
Kann ja auch nur aus eigener Erfahrung berichten, welches wir mit dem Thema hatten.

Gruss und ein warmes Haus wünscht,

Oli Rust





Hi .Ich hatte mir vor 15 oder 18 Jahren mal einen Bullerjan gekauft Der Stand dann bei meinem Sohn der damals 17 ar in der Dach Wohnung.Der Bullerjan an und für sich ist OK .
das Problem war mein Sohn ,der den Ofen aus Faulheit mit Briketts vollgeschoben hat und auf die Briketts das Restholz
vom Dachboden Ausbau Irgendwann hat das Holz gegast und es kam zu einer verpuffung und da der Bullerjanso eine einfache und große Lüftungsklappe ohne Sieb oderdergleichen hat sind glühende Holzpartikel uber die Bodenplatte aus Keramik auf den frisch mit Leinöel getränkten Fußboden gefallen und haben sich entzündt . Das wars dann Schaden damals über 100.000DM Abhilfe ,Ein Sieb in die Frischluftzufuhr , den Boden nicht oelen ,keinen Sohn zeugen,keinen Holzofen kaufen Gruß Ebby



Funkenschutz bei Bruno Warmluftöfen



Hallo Ebby,
mal den Teufel nicht an die Wand.
Es gibt andere Holzöfen, die das Sieb haben.
Hab mal ein Bild mit angehangen.

Mit freundlichen Grüßen

Toni Klement
Ihr ofenseite.com Team



Wasserführende Kaminofen



Hallo
wenn ihr ein wasserführende Kaminofen suchen mit ein großes brennraum denn schau einfach bei www.broseleyfires.com vorbei.( Hercules 30B)
( Holzscheiten bis zu 50cm!)
Kontakt in deutschland : nicktrewin@t-online.de

Gruß

T Weber

PS: Ich heize seit 3 Jahren mit Hercules 30B 26kw