Brunnen in Szene setzen




Da ich über die Suchefunktion keine Lösung gefunden habe stelle ich nun hier eine neue Frage.

Wir haben bei unseren aufwändigen Sanierungsarbeiten einen Brunnen entdeckt. Es handelt sich augenscheinlich um einen Sandsteinbrunnen. Der Durchmesser beträgt ca. 1,20m und er ist ca. 5,50m tief. Das Wasser steht bis zu einer Höhe von ca. 2,00m. Das Wasser ist sauber,klar und Geruchslos, es handelt sich vermutlich um Grundwasser.

Da der Brunnen später im Durchgangsbereich der Küche liegt, wollen wir ihn sehr gerne in Szene setzen. Uns schwebt vor im inneren des Brunnen eine Beleuchtung anzubringen und ihn mit einer ?Glasplatte? abzudecken. Desweiteren wollen wir das Wasser später zur Gartenbewässerung nutzen. Jetzt die eigentlichen Fragen:
Wer hat so etwas ähnliches gemacht, bzw. weiß einen kompetenten Ansprechpartner? Wird die Scheibe beschlagen? Muss sie Zwangsbelüftet werden? Wer hat eine Idee wie ich es so lösen kann, dass ich später auch wieder an die Lampen komme, das ganze aber auch dicht ist? Ach und was natürlich brennend interessiert, wie alt könnte der Brunnen sein?

Zum Bild: 2 Fundamente verdecken zum Teil den Ring des Brunnen, das ist auch nicht zu ändern. Aber vielleicht kann die Glasplatte dann auch Rechteckig werden, und somit evtl. günstiger ?!?

Da ich nicht verstanden habe , wie ich mehr als ein Bild einfüge, gibt es weitere Bilder im Profil.

Ich freue mich auf kreative Ideen



Brunnen mit Glasabdeckung



Da das Harzer Vorland groß ist, aber Göttingen nahe, empfehle ich mal einen Besuch in Göttingen. In der Jüdenstrasse gibt es ein Restaurant in einem Gewölbekeller (Name ist mir jetzt entfallen). Die haben genau das gemacht. Sieht super aus.

Technische Einzelheiten kann man da vielleicht erfragen.

Gruß
Hartmut



Danke...



für die Antwort. Zugegebener Maßen ist das Harzer Vorland sehr groß gewählt. Da aber "in der nähe von" Braunschweig recht nah an Göttingen liegt bin ich für Deinen Tipp sehr dankbar. Leider hat meine Internetrecherche in Bezug auf Restaurants und Gaststätten in der Jüdenstraße keinen Erfolg gebracht. Einzig den "kleinen Ratskeller" kann ich ausschließen. Von daher möchte ich Dich bitten die Ortsangabe soweit wie möglich einzuschränken. Befand sich die Örtlichkeit definitiv in der Jüdenstraße? War es ein Restaurant oder eine Gaststätte? War es eine Pizzeria oder ein Irish Pub? Und wie lange ist der Besuch her ? In der Gastronomie wechseln Besitzer ja recht häufig und somit auch Ausrichtung und Konzept. Ich denke Du merkst schon das ich große Hoffnungen in Dich setze ;-)

Ach ja, kannst du vielleicht auch eine Einschätzung zum ungefähren Alter UNSERES Brunnen geben ?



Brunnen im Gewölbekeller



Ok, Abendspaziergang nach Göttingen verlagert. Wie Du schon geschrieben hast, Gaststätten wechseln häufig. Ich kannte den Brunnen noch als Teil eines Steakhouses. Jetzt ist dort eine Shisha-Bar ;-). Auch nicht schlecht, nur Steaks gibt es dort - glaube ich - nicht mehr. Wie auch immer, sehr nette Leute dort und natürlich der Brunnen. 650 Jahr alt. Ich meinte, er war mal mit einer Bodenplatte versehen, kann mich aber auch täuschen. Heute ist dort jedenfalls ein Tisch mit Glasplatte. Andere Variante.



Brunnen im Keller beleuchtet



Der Brunnen ist von innen beleuchtet. Du findest ihn in der Sahara-Bar, Rote Strasse 29. Wegen der Adresse bin ich etwas verwirrt, denn der Eingang ist in der Kurzen Geismar Strasse. Einfach bei Google Sahara Shishabar Göttingen eingeben.

Nachtrag, auf Facebook gefunden Shishabar



Vielen Dank...



für Deine Mühe. Dann steht recht Zeitnah ein Besuch in Göttingen an.

Auf dem ersten Blick sieht das ja wirklich Super aus, es sollte auf jeden Fall als Orientierung reichen. Das ganze Bodengleich umzusetzen wird sicherlich etwas schwieriger, aber allein die Idee die Holz Glas kombination als Abdeckung zu nutzen hatte ich gar nicht auf dem Zettel.

Ich werde Euch auf dem laufenden halten... (kann aber alles etwas dauern)



Wenn...



... dann vom Pflastertreten die Füße wehtun, kann ich einen Besuch bei der Fußpflege in der Walkemühle empfehlen. Dort habe ich heute auch einen Brunnen entdeckt, der mit einer Glasplatte überdeckt ist und der ebenfalls innen beleuchtet ist.

Gruß Nina



Heute gehts los...



Werde heute Nachmittag mit meinem Bekannten nach Göttingen fahren. Habe eben bei der Walkemühle angerufen und kann direkt um 19:30 Uhr den Brunnen anschauen. Waren wirklich sehr freundlich. Da um die Zeit keine Behandlungen mehr stattfinden kann man den Brunnen bestimmt etwas genauer inspizieren. So wie es dort umgesetzt wurde kommt das meinen Vorstellungen schon sehr,sehr nahe. Von daher nochmal vielen Dank für das Foto und die Adresse. Ich bin wirklich sehr begeistert vom Forum und die Mühe die sich hier gemacht wird.