***Brandschutz F60 für Dachbodenaufgang***




Hallo Miteinander!

Ich habe vom Baurechtsamt die Auflage bekommen, den Aufgang zur Bühne (Holz) mit einer Brandschutzqualität F60 zu verkleiden.

Reicht es da aus, wenn ich auf Wände, Decken etc. einfach mit F60 Platten aufschraube und diese verputze? Oder muss da noch Füllmaterial dazwischen?

Vielen Dank&Grüße



Barndschutz nach Zulassung



Jeder Hersteller gibt vor, wie man seine Platten verarbeitet, damit man nachweislich die gewünschten Werte erreicht. Bitte nur im System arbeiten und nicht "irgendwelches" Füllmaterial dazwischen.



F60



Man findet entsprechende Infos zB bei Fermacell.
Am besten beim Bauamt nachfragen, ob nur die raumseitige Verkleidung in F60 hergestellt werden soll.
Die Platten müssen auf jeden Fall verspachtelt aber nicht verputzt werden, falls nicht Heraklithplatten verwendet werden.

Andreas Teich