Bohnerwachs auf Hozstufen

11.10.2012 Nordlicht



Wir sind gerade dabei und renovieren ein altes Treppenhaus. Dabei ahben wir mit Dreiecksklingen den alten Bohnerwachs sehr gut und sehr eibnfach abkratzen können, weil er mit den Jahren sehr hart geworden ist. Die Frage ist nur, wie wir in die allerletzten Ecken hinkommen. Wir haben Klingen von dem Hersteller Bahco. Aber wo kann man Minigeräte beziehen und Innenecken von dem Wachs zu befreien? Und eine zweite Frage. Wie bekomme ich einen alten Teppichkleber entfernt? Beim Schleifen würden sich die Schleifpapiere wohl eher zusetzen.



Bohnerwachs und Teppichkleber



Für die Ecken würde ich das Abziehen mit einem Stemmeisen/Stechbeitel empfehlen,kommt man noch besser in´s Eck als mit einer Ziehklinge oder Glasabschnitt.
Oder einen gebogenen Halter für die Dreiecksklingen gemacht,daß man direkt in der Ecke ansetzen kann. Dreiecksklinge umgekehrt montieren könnte auch gehen,aber dann stört bestimmt die Befestigungsmutter?
Teppichkleber mal mit Heißluft und einer stumpfgeschliffenen Spachtel probieren. ;)