Suche für ein Projekt Wagonplanken

27.04.2008



Wir suchen für ein bestimmtes Projekt Waggonplanken (von Eisenbahnwaggons) 2,60m lang x 20-25cm breit und 4 cm dick. Es soll daraus ein Holzboden etstehen. Gibt es jemanden der das besorgen kann?

Köhler Floordesign.





Zum Beispiel www.interlok.info, oder bei den inzwischen privaten oder halbprivaten Staatsbahnen www.sbbcargo.ch, oder der Gütertransportabteilung der deutschen Bahn und durchfragen. Solche Bohlen fallen bei der Gesamtüberholung von Güterwagen an und müssten in den Hauptwerkstätten anfallen.



Einschließlich Holzschutzmittel,



die heute schon lange verboten sind?

Da würde ich die Finger von lassen. Auch neue Bohlen kann man altern, wenn's denn unbedingt sein muß.

Grüße

Thomas





Muss er ja wissen, warum er genau solche Bohlen will. Er hat gefragt, wo man sowas bekommt, nicht ob man es verwenden sollte.
Soviel ich weiss, sind diese Waggonböden sehr oft aus Tropenholz, da dieses in den benötigten Abmessungen und Qualitäten leider immer noch das billigste Hartholz ist. Über die Holzart, Herkunft und eventuelle Behandlung sollte die Bahngesellschaft Auskunft geben können.



warum...



...so oberlehererhaft? lesen kann ich selber.

viele wissen aber nicht, welche Probleme sie sich mit Altholz in's haus holen.

das giftige duo ddt und lindan wurden noch in den achzigern fleissig verstrichen, krebserregend und erbgutschädigend.

grüße

thomas



Ach, Thomas W. Böhme, ---



--- reg Dich bitte nicht so fürchterlich über Meinungsäußerungen von Menschen auf, welche von sich glauben,selbst das Husten von Flöhen in der Neujahrsnacht
hören zu können. --- Grüße nach Dresden, vom Aussätzigen aus Nordsachsen



Jetzt aber Schluß



Ich wollte doch nur wissen, ob mir jemand sagen kann, wo ich sowas herbekomme. Hab ja nicht gedacht, das das so ausartet.
Also bitte. Lassen wir das. Ich ziehe die Frage zurück. OK?

Gruß

H. Köhler



Hallo Andreas "Nordsachse" Milling,



wenn ich mich "fürchterlich" aufrege, tosen Orkane :-)

Absolut unaufgeregte Grüße

Thomas



Pack schlägt sich --



-- und Pack verträgt sich -- Grüße nach Elbflorenz ! -
Andreas