Bohle unter Deckenbalken entfernen (ist das möglich?)

14.08.2014 Freyja



Hallo ihr Lieben!
Ich wurde leider, trotz intensivster Suche, nicht fündig...
Wir renovieren gerade ein altes Häuschen und wollen im Dachgeschoß einen Balken freilegen.
Der Putz zwischen Balken und Bohle musste entfernt werden, da er schon sehr stark bröckelte.
Nun zu meiner Frage:
Könnte man die Bohle unter dem Balken entfernen? (Ich hänge noch ein Bild dran)
Oder lieber nochmal einen Statiker befragen?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!
Liebe Grüße
Nadine



UHB?



Es könnte sich um einen unterspannten Balken handeln. Ich glaube auf dem Bild diagonale Muster zu erkennen, welche dann zu einer schubsteifen Verschraubung gehören könnten. Wenn dem so ist, wurde der Balken darüber auf eine höhere Steifigkeit ertüchtigt und die Bohle hat eine statische Funktion.
Mal im Web nach UHB (unterspannte Holzbalkendecke) suchen, dort kriegt man das Prinzip gut erklärt



Danke



Vielen Dank! Habe mich mal eingelesen und die Bilder angeschaut...da werden jedoch große Schrauben verwendet...soweit ich in der Zwischenzeit herausgefunden habe, wurden bei uns lediglich Nägel verwendet. Auch zwischen Bohle und Balken befindet sich teilweise ein größerer Abstand...
Daher denke ich nicht, dass bei uns das UHB Anwendung fand. Oder liege ich da falsch in der Annahme?
Sorgen macht mir dennoch, dass die Bohle in der rechten Wand verschwindet...jedoch vor der linken Wand 10cm aufhört und nur durch Nägel am Balken hebt.

So nochmal...
Bohle ist unten ?? war definitiv nicht tragend mit 6 Nägeln
Danke trotzdem vielmals!!!!!



Nägel



Also wenn da nur Nägel sind, kann die Bohle eigentlich nicht zur Statik beitragen. So genau konnte ich es auf dem ersten Bild nicht sehen. Falls aber Unsicherheit besteht, lieber noch mal einen Fachmann drüber schauen lassen.

Thomas