Bodenplatte für Ferinenhaus

10.11.2007



Hallo Wir sind gerade dran ein Ferienhaus zu planen, diese soll 5 auf 8 meter werden. Jetzt hat uns sich die Frage gesellt wie dick die Bodenplatte werden soll, un wie viel Schotter sich darunter befinden muss. Wieviel würde das ganze in etwa kosten?

Hoffe mir kann geholfen werden!

Vielen dank im vorraus.



Schaumglasschotter-Bodenplatte



Mit Schaumglasschotter kann man eine komplette Bodenplatte für Gebäude bzw. Häuser problemlos herstellen.
Sofort wärmegedämmt und mit wenig Beton.
Eine gute Alternative auch was die Feuchtigkeitsprobleme betrifft.
Für nähere Infos stehen wir ihnen gern parat.

Grüße Udo



Was...



...plant den der Architekt/Bauleiter?. Für ein solches Baugesuch braucht man doch einen Planer?

Gruß Patrick.



Na klar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



@P.N.
Da stimmen wir natürlich erst einmal völlig überein!
Hier muß natürlich ein Planer die Zügel in der hand haben.
Oder wird es nur 'ne Gartenlaube bzw. ein Holzhäuschen?

Grüße Udo



Schaumglasschotter-Bodenplatte ?



Wo bekommt man sowas? Und wieviel würde dies in etwa kosten? Wird nur ein holzhaus, denke eigentlich nicht das dazu ein Architekt oder der gleichen erforderlich ist oder?



Kontaktaufnahme



Eine telefonische Kontaktaufnahme wäre hier sinnvoll, um gewisse Eckpunkte zu besprechen.
Nutzen Sie das Telefon, damit wir Ihnen helfen können.

Sonntägliche Grüße

Udo



kein Architekt?



Ich weiß nicht, ob man für euer Haus einen Architekt braucht, aber ein paar Pläne braucht man doch für das Baugesuch. Die muß schon jemand machen...
Hier in BW kann ich mir nicht vorstellen, ein Ferienhaus mit 40 qm Grundfläche ohne Baugenehmigung aufstellen zu dürfen, wo baut denn ihr?

Gruß Patrick.





Auf nem bauplatz hab mich erkundigt wir brauchen weder Architket noch eine Baugenemigung.



Bodenplatte



Hallo Jens,

ich bin immer noch platt, daß man irgendwo in Deutschland (die Frage bist du mir schuldig geblieben) auf einem Bauplatz ein Gebäude errichten darf, daß bei eingeschössiger Bauweise immerhin 100 Kubikmeter aufwärts umgebauter Raum darstellt, ohne eine Baugenehmigung zu brauchen. Aber gut.

@Udo, für mich, ich kenne den Schaumglasschotter nur von hier im Forum zu Dämmzwecken für Bodenaufbauten (ich hab's natürlich wieder anders über dem Gewölbekeller gemacht, :-) kennst mich ja), wie sieht denn so ein Bodenplattenaufbau aus, ich bin wie immer lernbegierig und so wie ich dich kennengelernt habe, wird das schon funktionieren.

Gruß Patrick.



Bodenplatte für Ferienhaus



An Patrick Neika:

Laus BauO LSA sind Wochenendhäuser auf Wochenendplätzen baugenehmigungsfrei. Ich denke, in Rheinland-Pfalz wird es auch so sein.
Allerdings gilt für die Bebauung von Wochenendplätzen bei uns die Verordnung über Campingplätze und Wochenendplätze.

Viele Grüße
Georg Böttcher



Ja



Genau seit den es wird größer wie 50 m². deswegen nur 5 auf 8 meter. Hätte gerne größer gemacht nur geht halt eben leider nicht ohne baugenemigung. Un eine Baugenemigung zubekommen is an der stelle sehr schlecht da dies LAndschaftsschutzgebiet ist und das dann schwierig wird.