Blättling oder Hausschwamm? Was tun?



Blättling odee Hausschwamm? Was tun?

Liebe Leute, im unbeheizten Holzanbau war wohl länger das Dach defekt. Nun wächst ein Pilz oder Schwamm. Kann mir vielleicht jemand mit der Bestimmung und Maßnahmen helfen? Habe natürlich Angst das es Hausschwamm sein könnte... Herzlichen Dank!!! Michael
Ps: fotos anbei...



Und noch ein foto..


Und noch ein foto..

Foto nr 2...



Ich denke auch,



dass es sich um den Weißen Porenschwamm oder ggf. Sporling handelt. Beide brauchen eine massive Durchnässung und gelten als Wegbereiter des Hausschwamms bzw. können auch gleichzeitig auftreten. Allerdings ist aus der Ferne eine objektive Begutachtung nicht möglich.

An Ihrer Stelle würde ich aber schnell handeln. Da es sich um einen Anbau/ Schuppen handelt, würde ich einfach ab dem befallenen Bereich mindestens 30cm ins Gesunde schneiden. Manchmal ist vielleicht auch ein Austausch des Bauteils effektiver. Natürlich müssen Sie die Feuchtigkeitsquellen abstellen.

Liebe Grüße und frohe Ostern.



DANKE!



Ich danke Euch sehr herzlich für den Rat! Habe nun viele Bilder gegoogelt die zu der Gattung gehören und würde mich nun Eurer Meinung anschließen. Das Dach kommt komplett runter und alles im Umkreis von 30 cm ebenso. Ich hoffe, nach Neuaufbau ist das Problem dann durch...
LG! Michael