Birke im Schornstein

07.03.2004



Hallo zusammen,

auf unserem kleinem Hof hat sich ein neues Problem ergeben:

In unserem Anbau befindet sich ein Schornstein, dieser ist zwar vollgeschuettet, sollte jedoch reaktiviert werden.

Jetzt stehe letztens mit einem Nachbar auf der Strasse und schau mir unseren Anbau an. Oben sehe ich, dass der stillgelegte Schornstein a) nicht abgedeckt ist und b) schlimmer oben schaut eine kleine Birke raus. An der Strasse stehen sehr hohe Birken. Ich gehe mal davon aus, dass diese uns "großzuegigerweise" einige Pollen abgegeben haben *grrr*.

Nun stellt sich uns die Frage: Wie bekommen wir diese Birke aus dem Schornstein raus?

Nebenbei, genau diese Wand ist recht feucht und die Vermutung liegt nahe, dass die junge Birke die Schuld mit daran traegt.

Hat vieleicht jemand einen guten Tipp?

Schonmal herzlichen Dank im Voraus.



Birke



ganz einfach: hochklettern, abschneiden, Wurzel rausschneiden, Kamin verfugen.



Die "arme" Birke



Hallo Herr Köller,

die Birke nutzt nur den vorhandenen Lebensraum aus. Sie ist nicht schuld an der Feuchtigkeit. Die war schon da und hat
ihr beim Keimen geholfen. Weg müßte sie aber trotzdem, da die Wurzeln weiter wachsen und die Spalten vertiefen. Würde mir beim Aufstieg den Schornstein gut aus der Nähe ansehen.



Können wir uns da ..



..auf eine neuen Aufsatz freuen ? Thema : Wie krieg ich eine Birke durch den Schornstein ? ;-))) Jürgen Kube



Hallo Juergen



neueste Nachricht aus zuverlaessiger Quelle (Schreiberin sitzt neben mir):
durchaus moeeglich, ich persoenlich tendiere zu sehr wahrscheinlich bis sicher



What goes up und down the chimney ?



Bringt eigentlich nicht in manchen Weltgegenden der Weihnachtsmann auch den Tannenbaum mit durch den Kamin ?
Gruß Jürgen Kube



Lebt sie denn noch , die niedliche kleine Birke ?



... oder haben etwa böse Schornsteinkopfsanierer sie dort herausgerissen ?

Aber mal im Ernst: Sollte sie noch leben, würde ich gern aus ihr nen Bonsai machen, schliesslich hat sie Erfahrungen mit schwierigem Untergrund und würde so gut zu mir passen...

Alles Gute, lieber Bernd, mach´schön Urlaub mit Deiner Heide

Gruss Doris