Bezugsquellen

28.01.2010


Ich suche die abbebildeten Beschläge. Es gab sie in X-, T- und L-Form. Wohl in den 70ern.
Wie heißen sie genau? Wer war der Hersteller? Gibt es noch Bezugsquellen?





Hallo Frank, meinen Mann sind sie als Stanley Winkel bekannt. Bezugsquellen kennt er aber auch nicht. Gruß Karin