Thema Holz - Wenn ein Bett knarrt....

09.09.2004



Mein Bett ist ein Holzbett, von einem Schreiner gemacht (weggezogen) - mit Holzdübel ohne Verleimung oder Nägel zusammengesteckt.
Je trockender das Holz mit den Jahren wurde (8 Jahre alt) umso mehr knarzte das Bett.
Zwischenzeitlich, weil mit Wasserlasur neu gestrichen, war das knarzen mal weg, kam nun aber 'mit Macht' wieder...:-((

Gibt es hier einE FachmannFrau, die sich damit auskennt und mir einen Tip geben kann?
Ich danke Euch für alle Antworten! Grüsse - Pia



knarrendes Bett



Hallo Pia,
nehmen Sie das Bett auseinander und reiben Sie die
Verbindungsstellen und die sich berührenden Teile
mit farblosem Kerzenwachs ein.
Wieder zusammenbauen - und gute Nacht !

Andreas Milling



aaaahh...



Hallo Andreas,

danke für Deine schnelle Antwort! Das Wachs versuche ich gleich morgen!
Ich hatte das schon mit Olivenöl versucht - aber das Glück war nur von kurzer Dauer...
Viele Grüsse zu Dir. Pia