wu-Betonplatte

24.03.2015



vor 3 Wochen habe ich für meinen Wintergarten eine WU-Betonplatte gießen lassen. Bei jedem Fegen löst sich Zementstaub und kleine Steine. Der Betonbauer sagt, dass sei richtig so. Betonplatten würden sich immer abreiben und Stauben. Mir kommt das komisch vor, bei jedem Betreten hat man grauen Staub unter den Füßen. Es gibt sich nicht. Ist der Beton richtig abgebunden, oder kann da was schiefgehen?



Betonplatte staubt ab



Hallo
Wie wurde der Beton nachbehandelt?

Welche Temperaturen herrschten im Wintergarten die nächsten Tage?

Welcher Belag ist dafür vorgesehen und was wurde dazu mit der Betonfirma vereinbart ?

Wenn der Beton abgerieben und feucht gehalten worden war sollte das Stauben schnell aufhören.

Notfalls könnte er noch grundiert werden- hängt aber vom zukünftigen Belag ab.

Andreas Teich



Bodenplatte



Das ist inakzeptabler Pfusch.
Wurde der Beton von einem Betonwerk geliefert oder von dem netten jungen Werktätigen selber angemischt?