Betonplatte für Gartenhaus hinter Trockennauer

29.04.2010



Zu meinem Problem: in meinem Garten befindet sich eine Trockenmauer von ca. 90 cm Höhe. Ich möchte nun in ca. 1 m davon eine Betonplatte giesen, auf der ich ein Holz-Gartenhaus von 4 x 4 m errichte. Reicht es aus, einfach eine Betonplatte zu giesen, oder sollte ich dazu ein Streifenfundament hinter der Trockenmauer errichten? Oder reicht es aus, zwei Betonsäulen frostfrei zu gründen und darauf die Betonplatte zu errichten?



da



du nichts über den Zustand der Wand schreibst, kann ein Teil deiner Frage nicht beantwortet werden.
Für deine Laube reicht eine Betonplatte, jedoch sollte unter der Platte ein Splitt/Schotterschicht/Frostschutzschicht eingebaut werden (etwa 50 cm). Wenn Du Streifenfundamente unter die Platte (90 cm tief) verwenden würdest, wäre das schon Luxus, aber aufgrund der Größe auch wiederum nicht der Kostenfaktor. Gut wäre da aber ein guter Stechboden für den Spaten (z.B. Lehm).