Project Floors Designbodenbeläge auf Holzbalkendecke?

16.01.2010



Kann mir jemand was dazu sagen, dazu raten, hat da jemand Erfahrung mit? Gemeint sind diese Bodenbeläge:
http://www.project-floors.com/

Angedacht ist aufgrund eines Tipps eines Bekannten primär die Verlegung in einem neu einzurichtenden Badezimmer im Obergeschoss unseres Hauses. Der dafür vorgesehene Raum hat Holzdielen auf Holzbalkendecke. Die Böden sollen aber lt. Hersteller auch im Küchen und Wohnbereich eingesetzt werden können.





Mein Bekannter hat sich den Belag auch Verlegen lassen.
Positiv:
auch bei starken kratzern nimmt das Dekor keinen Schaden.
Negativ:
Wenn mit Schuhen drüber gelaufen wird, wo event. steinchen im profil sind, gibts schnell kratzer.

Soll aber nicht ganz billig gewesen sein



Design-Bodenbelag



Ja ja, nicht ganz billig.
Ich war, als ich das Zeug das erste Mal sah, überrascht von so fast hundertprozentiger Nachahmung des Vorbildes. Man kann einfach alles mit Hart-PVC imitieren.
Und die technischen Daten sprechen für sich.
Also: eine tolle Gebrauchstauglichkeit.

Aber wie sieht es wirklich mit der Ökologie aus und was gibt es als Alternativen ?

PVC gilt auf allen Stufen der Produktion, des Gebrauchs und der Entsorgung als umweltschädlich und gehört von daher verboten ! Es stehen unbedenklichere Materialien zur Verfügung. Und für den stolzen Preis gibt es auch echte Holzprodukte und Teppiche.
Aber das Zeug liegt voll im Trend und wird uns noch viel beschäftigen.


Grüße vom Niederrhein





Ich glaube meine Schwiegereltern haben sich einen solchen Boden in Steinoptik ins Bad gelegt. Sie schön aus und ist nicht so fußkalt wie Fliesen. Einen langzeiotbericht gibt es aber noch nicht. So teuer war der Boden nicht. Aber das ist ja relativ, im Bad hat man ja meist nicht soviel Fläche.





Als Alternative gibt es noch Linolium Belag, auch sehr schön und angenehm.