Baumhaus

26.01.2013 Frank Lauter



Hallo hier im Forum,
schon seit zwei Jahren liegt mir mein Sohn in den Ohren bei uns im Garten ein Baumhaus zu bauen. Auch ich bin von dieser Idee immer mehr begeistert und möchte nun im Frühjahr damit beginnen.Die Wintermonate nutze ich um Informationen zu sammeln, ich habe schon in diversen Fachbüchern über Baumhäuser und im Internet gelesen und einige sehr interessante Ideen gefunden,so habe ich schon ein genaues Bild wie das Baumhaus einmal aussehen wird.Ich stelle mir das ganze mit zwei Stockwerken vor wobei der untere als eine Art Wohnraum und der obere als Schlafraum dienen soll.Das ganze soll schon etwas größer dimenzioniert sein.Ich war mit meinen Sohn im Sommer in einen Baumhaushotel, zuerst konnte ich mir darunter gar nichts vorstellen, aber es ist erstaunlich was man in so einem Baumhaus alles unterbringen kann, das ganze war eingerichtet wie eine kleine Wohnung und es gab sogar eine Badewanne.Seitdem haben wir die Idee daraus etwas richtig großes zu machen.Das mit dem fliesend Wasser wird wohl bei uns nicht funktionieren, aber ich möchte das ganze so einrichten das es im Sommer bewohnt werden kann und auch ein paar praktische Möbel darin aufstellen.Von der Größe dachte ich so drei auf vier Meter, es soll ein richtiges Sommerdomiziel für meinen Sohn werden.
Probleme macht mir nur noch das Dach, wie sollte man Dämmen, damit sich das Baumhaus im Sommer nicht zu stark aufheizt? Wäre es sinnvoll eine Schalungsbahn anzubringen, im Inneren mit Glaswolle zu dämmen und das ganze mit Brettern zu verkleiden? Und welche Dacheindeckung wäre sinnvoll, um das ganze richtig dicht zu bringen?
Vielleicht hat hier jemand schon Erfahrung in dem Bereich und ich würde mich freuen, ein paar Tips zu bekommen.

Mit freundlichen Grüßen
Frank



Baumhaus



Keine Erfahrung mit Baumhäusern aber trotzdem meine Gedanken dazu:
Vergiß das mit der Dämmung, bei dem Verhältnis von Oberfläche zu Volumen hast Du keine Chance. Lieber gute Durchlüftung oder vielleicht noch das Dach begrünen und mit Kletterpflanzen zuwachsen lassen, wenn es statisch geht, dann kannst Du über Verdunstungskälte vielleicht was erreichen. Und der Baum spendet ja auch Schatten.





vielen Dank Jens, das mit der Begrünung finde ich eine gute Idee.