Die Sache mit dem Baumhaus




Ist euch langweilig? Habt ihr sonst nicht zu tun? Kinder im Haus? Einen Baum gibt es auch? Noch genügend Holz übrig?

Dann baut doch mal ein Baumhaus! Hehe ;-). Wir haben in Kooperation mit einigen Onkels und Tanten den Kindern ein neues Baumhaus gebaut. Zugegeben, das Kind im Manne kam durch und auch die Proportionen wurden immer größer ... aber Spaß hat es gemacht. Und außerdem kann man es ja zur Not auch noch vermieten.

Gruß und schöne Restpfingsten

Hartmut



Baumhaus mit Rutsche und Fluchtluke



Den Kindern gefällt es super. Wichtig waren Details wie die Rutsche, der Kran und eine geheime Fluchtluke ;-).



Baumhaus mit Kran



Die Inneneinrichtung reicht über Mamorbad, Fußboden- und Wandheizung, Salon, Kaminzimmer, Solarium und Saunabereich. Na ja, was man halt so braucht.





Echt klasse geworden !
Fehlt nur die unbedingt zu jedem Baumhaus gehörige Strickleiter! :-) Oder ist die grad eingezogen ?



Baumhaus bauen - Eine Videodokumentation





Die Strickleiter ist hinten, kann man auf den Bildern nicht sehen. Aber ich habe mal die Dokumentation ;-) gekürzt und online gestellt.
Viel Spaß
Gruß
Hartmut





auf bayrisch :
Hund sads scho !
:-)



I kann koa....



..boarisch net. Drum sog i:

Glückwunsch und Hochachtung. Ist ja echt Klasse geworden.
Tja, Kind müsste man noch mal sein.

Grüße in den Abend
Martin





suche schon lang ein so luxuriös ausgestattetes ferienhäuschen in exclusiver panoramalage! wann kann man einziehen? grüße! c. riedl



Ist das jetzt schon...



...die erste Unterkunft für's längst anstehende nächste (2.) Plattformtreffen?

Super Leistung Deiner Verwandschaftsbrigade und wiederum ein toller Filmbericht dazu.

Feierabendliche Grüße
Udo



Echt schönes Teil.



Sowas hab' ich auch versprochen, demnächst zu bauen.

Aber vom Baum ist nicht viel übrig, oder?

Grüße

Thomas



Der Baum ist in zwei, drei Jahren



wieder ganz der Alte. Den habe ich mal ganz wegnehmen wollen und in genau so radikal runtergeschnitten. Dann kam die Idee, das "kleine" Baumhaus auf den Stumpf zu setzen. Der Baum schlug wieder aus und trug mehr Früchte (Mirabellen) als zuvor. Ich bin sicher, in zwei Jahren ist das Haus wieder zugewachsen.



Dann könnte man ja...



...um das Häuschen die heranwachsenden Zweige flechten - und sich jedes Jahr auf die Pflaumenblüte freuen.

Grüße

Thomas



Baumhaus - Video wieder online



Aufgrund eines Rechteproblems mit der Hintergrundmusik war das Video nicht erreichbar. Ist jetzt behoben. Danke für den Hinweis.

Gruß
Hartmut



Und ?



Wieder zugewachsen ?
Schönes Teil isses ja ...

ist in der Art von meinen Kindern seit langem geplant und dieses Frühjahr muß ich ran...



Na klar, sieht im Frühjahr klasse aus.



Wenn dieses Jahr die Mirabellen blühen, mache ich mal ein Foto davon.

Gruß
Hartmut



Die Sache mit dem Baumhaus



läßt mich fachlich den Zeigefinger heben.

Wenn ihr Baumhäuser baut ,dann bitte das Haus ohne Schrauben,Bolzen oder Nägel am Stamm befestigen.Mechanische Verletzungen vermeiden,keine Schnittmaßnahmen über sieben Zentimeter Durchmesser,keine Stämme kappen!

Es gibt mittlerweile super Gurt und Bandsysteme um ein Baumhaus zu verankern.

Grüße Martin



Hat ja recht,



wenn ich nochmal ein Baumhaus baue, dann natürlich so, wie Du es vorschlägst. Gruß



Dat is ja nu mal mein Job;-)



Sei s drum ,ein schönes Baumhaus habt ihr da!

Als Blagen sind wir losgezogen ,haben uns von Baustellen Bretter und Balken organisiert,Nägel und Hammer gab s in Vaters Keller,irre abenteuerliche Konstruktionen gebaut ,keiner hat s verboten oder gemeckert.
Geht so ,heut bestimmt nicht mehr.

Grüße Martin