bauberatung in dresden gesucht

11.01.2010



hallo,
ich möchte in einem 1807 erbautem bauern- Fachwerkhaus die obere etage und den Dachboden ausbauen. dazu benötige ich die hilfe eines fachmanns bezüglich der statik, der innendämmung, der fußbodenverlegung und der deckensanierung. da ich alle arbeiten in Eigenleistung ausführen will und dieses haus (wie sicherlich alle faachwerkhäuser)seine eigenheiten besitzt, bedarf ich eines spezialisten im raum dresden.
kann mir jemande eine gute (mögl. günstige) adresse empfehlen?
vielen dank im vorraus.

mfg. jan koch



Günstig ist relativ!



Auf alle Fälle bin ich in Ihrer Nähe. Meine Tel.Nr. steht in meinem Profil. Erstmal telefonieren.

Grüße Ronny



Bauberatung



Hallo Jan,
Bauberatung für Selbstbauer in dem genannten Aufgabenbereich ist ein Teil meines Leistungsspektrums.
Dresden ist entfernungsmäßig kein Problem.

Viele Grüße



So wirds was...



... hallo Jan,

gut, dass Du das nicht alleine angehen willst. Ein Gesamtkonzept von einem erarbeitet, der langjährige Referenzen vorweisen kann und auch mal für Rückfragen zu haben ist. Das ist eine gute Grundlage für die Veränderung an alter Bausubstanz.

Grüße aus Frangn



Hallo Jan,



wenn Georg oder Ronny die Basics geklärt haben, können wir gern über einen Dielenboden reden. Teilleistungen des Bauherrn betreue ich gern.

Grüße

Thomas