Holzbalkon ist verrottet, Dach muss erneuert werden

15.02.2005 Manti



An unserem Haus ist der Holzbalkon verrottet. Er muss komplett erneuert
werden und bei dieser Gelegenheit soll er auch vergrößert werden.
Eventuell wollen wir unser Dach auch gleich noch erneuern und
vielleicht einen Balkon für die Wohnung im Dachgeschoß auf den unteren
Balkon drauf setzen, der sozusagen zum Teil im Dach integriert werden
musste.
Ich suche nach Ideen zur Gestaltung, Umsetzung und nach Angeboten von
Firmen.
Es handelt sich um einen Balkon, der nachträglich an unser
denkmalgeschütztes Fachwerkhaus angebaut wurde.
Das ganze ist in einem Ortsteil von Wunstorf bei Hannover.
Skizzen und weitere Infos habe ich auf folgender Seite hinterlegt:
http://www.maikealberts.de/balkon.htm



holzbalkon



Hallo,
viele Fragen sind noch offen:
War der alte inzwischen vergammelte Balkon genehmigt?
Hat er noch Bestandschutz?
Darf dieser Balkon wieder aufgebaut werden (Denkmalschutz)?
Ein Einschnitt im Dach mit Balkon ist stets problematisch!
Sie brauchen einen Statiker (> Gelbe Seiten)
Sie brauchen vielleicht einen Bauantrag (>Gelbe Seiten)
Aber erst mit den Bau- und Denkmalbehörden sprechen.
m.f.g.
J.E.Hamesse