Balkendecke ohne Schüttung ?



Balkendecke ohne Schüttung ?

Hallo zusammen,

wir haben ein Haus aus dem Jahr 1912 gekauft, welches wir gerade sanieren. Gern würde ich im Erdgeschoss überall die kompletten Balken der Decke sichtbar haben. Dafür müsste ich aber die Schüttung entfernen (siehe angehängtes Bild). Da im darüber befindlichen Geschoss eine Fußbodenheizung inkl. Dämmung eingebaut wird, frage ich mich, ob die Schüttung überhaupt notwendig ist oder ob es in meinen speziellen Falle doch Gründe gibt, sie zu erhalten (und mein Konzept zu überdenken).

Danke im voraus für jedenweden Hinweis,
viele Grüße

Alex



Deckenaufbau



Die Schüttung sichert den Schall- und je nach Material auch den Brandschutz.
Die Balken sind von der Qualität her nicht als Sichtdecke vorgesehen.

Bei einem ohnehin fußwarmen Bodenbelag wie zum Beispiel Dielen wäre eine Fußbodenheizung nicht so sinnvoll-
Da wären Wandheizungen mit Innendämmung viel besser geeignet, die kühlen Außenwände als wärmeabgebende Flächen zu nutzen.
Eine Wandheizungen reagiert wegen geringerer Putzüberdeckung auch viel schneller und kann flexibler ggf auch mit höheren Vorlauftemperaturen betrieben werden.
Du könntest dann sinnvollerweise die bisherige Fußbodenkonstruktion lassen wie sie ist- allenfalls zur Beseitigung des Resonanzbodens den Hohlraum zwischen Dielen und Schüttung ausfüllen.

Andreas Teich



Konzept



Hallo Andreas,

danke für Deine schnelle Antwort !

Wenn man die Balken anschleift, sehen sie klasse aus -- jedenfalls gefällt es uns, und es ist Teil des Konzeptes. Dies gilt auch für die Fußbodenheizung, da die Böden ohnehin neu gemacht werden.

Letztlich zielte meine Frage in erster Linie darauf ab, ob man zwingend eine Schüttung braucht oder nicht, wenn das Thema Dämmung durch den Einbau der FBH ohnehin erledigt sein wird.

Viele Grüße

Alex



Balkendecke mit Schüttung



Hallo Alex
Ob die Balken dir gefallen oder nicht ist eh nur eine optische Frage.

Schüttungen werden nur benötigt wenn bestimmte Eigenschaften der Decke nicht genügen- also zB der Schallschutz, Wärmedämmung, Feuerbeständigkeit.
Grundsätzlich kann man auch nur Fußbodendielen auf Holzbalken verlegen, was bei offenen Emporen ohnehin gemacht wird.
Das hängt nur von deinen Bedürfnissen ab.

Andreas Teich

Es ist also Au