Risse/Spalten in Dachbalken

13.01.2007



Hallo,
wir wollen eine ausgebaute Dachgeschosswohnung kaufen.
Vielleicht passt das Thema nicht zum Fachwerkhaus, wir benötigen aber einen Rat zum Thema Qualität von alten Dachbalken. Bei der Besichtigung der Wohnung sind mir Risse und Spalten in Dachbalken aufgefallen.
Ich würde gerne wissen, ob diese Risse unbedenklich sind.
Kann jemand helfen ?
Ich setze mal ein Foto in´s Forum. ( ich habe noch mehr BIlder, will sie aber aufgrund der Dateigröße nicht in´s Forum stellen )
Vielleicht kann ich einem ´Experten´ im Forum meine Bilder per Mail zusenden.( die Photos haben eine hohe Auflösung )

Danke
Gerd



Risse in Dachbalken



Lieber Gerd,

die Schwindrisse in den Stuhlsäulen des Tragwerkes sehen sicher schon viele Jahre so aus, deshalb brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen. Dazu werden Dir Kollegen vom ehrbaren und rechtschaffenden Handwerk sicher noch Genaueres mitteilen. Ich glaube auch nicht, das die Risse irgend einer Behandlung bedürfen, da dies keine der Witterung ausgesetzten Außenbauteile sind. Viel wichtiger ist, das die Wohnung gemäß den vor Ort geltenden Brandschutz- und Schallschutzvorschriften modernisiert wurde.
Auf dem zweiten Foto ist ein Balken (oder Sparren?)zu sehen, an dem rechts und links Dämmung und Folie erkennbar ist. Der Anschluß an den Balken ist weder dampf- noch winddicht. Hier sollte unbedingt nachgearbeitet werden.
Ich vermute, das das Bild einen Sparren auf dem über der Wohnung liegenden Spitzboden zeigt. Wenn es Dir möglich ist, stelle doch bitte ein Übersichtsbild des Spitzbodens ein und halte Deine Kamera einmal auf den Fußpunkt zwischen Spitzboden und Dachschräge. Ich würde gern wissen, wie die Dämmung der darunter liegenden schrägen Wände der Wohnung aussieht.

Viele Grüße
Georg



im Grunde liegen die richtigen Fehler ....



... dort, wo man nicht hinsehen kann ...
und in den verbauten Materialien - Gipskarton, GlasoderSteingespinste ....
die schon angesprochenen Details im Bereich der Dachschrägen zu den anderen Bauteilen (Boden Wand, etc. ) die nicht einsichtig sind bergen vileerlei Schadensmöglichkeiten ...
Wenn kaufen, dann Bilder vom Umbau anfordern und Materialliste verlangen ... die Katze nicht im Sack kaufen und die Wohnung nicht nur weil sie so schöööön ist .... sie sollte doch eine Anschaffung füpr löngere Zeit sein ...

Glück auf

FK