morsche balken im kriechkeller

29.07.2007



hallo,
haben ein altes Fachwerkhaus gekauft.im kriechkeller, wo die abflußrohre herlaufen sind morsche Trägerbalken für den Fußboden vom bad. das ist das erdgeschoß.die Balken sind zum teil freigelegt worden,der rest der balken liegt in Lehm und sandstein.
wie kann man diese morschen balken erneuern, ohne das das haus abrutscht?





Sehr geehrter Herr Günes,
ein Austausch oder eine Reparatur von Deckenbalken bzw. von Lagerhölzern ist immer möglich. Eine Antwort auf diesem Wege zur Ausführung der Arbeiten ist allerdings um einiges schwieriger. Sie sollten einen Fachmann (Zimmermann/Fachplaner) vor Ort zu Rate ziehen. Vielleicht finden Sie hier im Forum jemanden über die Menüsteuerung "Marktplatz" aus Ihrer Region.
Gutes Gelingen wünscht,
Bernd Kibies



morsche balken im kriechkeller



hallo herr kibies,

vielen dank für ihre schnelle antwort

der tip mit dem marktplatz war toll, doch habe dort keinen fachmann aus meiner region gefunden

einen termin mit einem fachmann habe ich noch diese woche

mal hören was er so sagt

einen schönen tag wünscht ihnen o. günes





Sehr geehrter Herr Günes,
aus welcher Region in NRW kommen Sie denn? Vielleicht berichten Sie nach dem Termin mal, was es gegeben hat.
Mit besten Grüßen
Bernd Kibies