Balken mit Schrauben

23.01.2020 Krisztina



Hallo, ich bin noch bei der Suche. Heute habe ich ein Haus besichtigt, wo im Dachboden ein Balken geschraubt ist, s. Bild. Kann mir jemand sagen, warum liegt es so?
Noch zum Haus: erste Stockwerk ist Fachwerk mit Lehmziegel (erbaut ca. 1880) in die 70-er wurde noch ein Stockwerk darauf gebaut.



Überzug



Das Bild ist recht klein aber es sieht aus wie ein Überzug der statisch, für ein im Geschoß darunter befindliche Holzkonstruktion, notwendig ist.
Genaueres kann ein guter Zimmermann, Ingenieur oder ein Statiker vor Ort erklären wenn er das Gebinde im Ganzen betrachten kann.
Wer mit dem Gedanken hier spielt den weg zu nehmen ist ehedem gut beraten einen Statiker hinzuzuziehen der die notwendigen Arbeiten dann mit einem guten Zimmermann abspricht.

Viel Glück bei der Immobiliensuche - M.Mattonet - Ingenieurbüro Bergisches Land.



Überzug



Vielen Dank für die ausführliche Antwort!
Dann es gehört zu der Konstruktion oder ist es eher ein Notfall Lösung? Vielleicht die darunter liegende Balken sind schon so veraltet, dass die nur mit Hilfe dieses Balken halten?



Überzug



Es sieht so aus als ob dieser schon ursprünglich so geplant wurde-

Neukonstruktionen könnten zur nachträglichen Ertüchtigung der darunter befindlichen Decke dienen zB wegen Schädigung der Deckenbalken oder auch nur weil eine Zwischenwand entfernt wurde, höhere Lasten wegen geänderter Nutzung möglich sein sollen, ein Unterzug störte etc.

Ich würde nicht per se Baumängel vermuten nur weil ein Überzug vorhanden ist-
Überzüge sind wie Unterzüge ein absolut normales konstruktives Bauteil.

Vor Kauf relevante, risikobehaftete Konstruktionen auf mögliche Schädigungen untersuchen (lassen) ist auf jeden Fall sinnvoll.



Überzug



Vielen Dank! Es hat mich ziemlich beruhigt, da sonst das Haus ziemlich gut gebaut. Ich tendiere immer mehr das Haus zu kaufen.