Lehmwand an Balken anschließen

05.05.2006



Hallo, wir sanieren gerade ein altes Fachwerkhaus. Es wurde eine alte Lehmwand mit offenen Balken freigelegt. Wir sind uns nicht ganz einig, welche Methode die Beste ist, die Lehmwandenden etwas schräg/ abgerundet an die Balken anschließen zu lassen. Es handelt sich um einen ca. 10-20cm breiten Bereich, der, damit die Balken offen im Raum stehen, abgeklopft wurde. Wie bekommt man eine stabile Verbindung von der alten Lehmwand zum Balken?
Wir würden uns freuen, wenn uns jemand helfen kann.

Viele Grüße aus der sonnigen Altmark.



ich kapiere Ihre Beschreibung nicht,



handelt es sich um Strohlehmgefache, Weidengeflecht mit Lehmbewurf? Oder ist es ein LehmMauerwerk? Warum ist der Balken entfernt worden ?
Bitte mal ein Foto dazu einstellen.
Danke