Holzbalken Außenbereich

06.09.2006



Wir sind gerade dabei unser Fachwerkhaus von 1864 von Außen zu renovieren. Wir Schleifen die Holzbalken (so daß sie von Schmutz und alten Lacken/Farben) befreit sind, reparieren/verputzen die Gefache.

Wir möchten die Holzbalken hinterher nicht mit Farbe bestreichen, sie sollen "naturbelassen" aussehen, auch so daß die Struktur des Holzes zu sehen ist. Im Innenbereich haben wir die Balken geölt, aber gibt es auch für den Außenbereich ein Öl oder einen bestimmten Lack/Lasur (etc.) womit man die natürliche Ansicht des Holzes erhalten kann, es aber natürlich trotzdem gegen Wetter geschützt ist?

Vielen Dank schon im voraus für Tipps und Tricks! ;-)



Natürlich



Trotzdem sollte die Gegebenheit ein versierter Fachhandwerker sich genauestens anschauen (hier in der Plattform finden Sie einige, die vielleicht auf Ihren Anruf warten oder Ihre E-mail), um den Ist-Zustand zu definieren, was nunmehr aufgetragen werden kann.
Für die Ölvariante können wir Ihn en hier stellvertretend einige gute Hersteller benennen: AURO, Beeck'sche Farbwerke, NAYTURAL oder Leinölpro von nachstehendem Fachpartner aus der Plattform:
johannes mosler
dreimannsgasse2
65589 hadamar

Grüße Udo Mühle