Wie bekomme ich bloß den Dreck von den Balken?

16.02.2003



Hallo,
im nächsten Abschnitt müssten einige Balken im Innenbereich von Lehm-, Putz- und Farbresten befreit werden. Per Hand mit der guten alten Drahtbürste geht es sehr gut, bringt aber viele Blasen und dauert ewig! Kennt Ihr ein gutes Elektrowerkzeug dafür?



Balken säubern



Habe selbst gute Erfahrungen mit einer kleinen Flex und Drahtbürstenaufsatz gemacht. Aber Achtung jede Menge Staub fliegt dabei durch die Luft also vergesst Mundschutz und Schutzbrille nicht! Grüße Marco Beringer



Balken reinigen



Hallo Herr Kalberlah,
auf eine Flex montieren Sie einen Schleifteller und dann im Fachhandel 16er(sechs/zehn)Körnung drauf.
Hört sich äußerst brutal an,ist es aber nicht.
Wichtig: Atemschutz gegen Staub und Schutzbrille
sowie enganliegende!! Handschuhe.
Frohes Schaffen
Markus Bönneken



balken reinigen



Es gibt verschieden Arten von rotierende Drahtbürsten (von weich bis stark). Bei einem Schleifteller habe ich etwas Bedenken falls Nägel auf den Balken noch vorhanden sind. Ansonsten, wie bereits erwähnt, Atemschutz und Augenschutz nicht vergessen. Falls die Balken imprägniert sind, könnte auch etwas Giftigem Staub entweichen, also aufpassen.
mfg
J.E.Hamesse



Balkendreck



Hallo Herr Kalberlah.
Vielleicht können sie sich aus einer Zimmerei eine Balkenbürste besorgen. Sie ist speziell zum Dreck entfernen. Diese gibt es mit verschiedenen Aufsätzen. Allerdings ist sie am gängigsten mit einer Kunststoffbürste mit der man zwar den Dreck hervoragend abbekommt, doch die Farbe löst sich damit schlecht. Aber auch hier: Staub ohne Ende
Schöne Grüße
Steffen Moritz





Hallo, habe selbst zig Meter Eichenbalken von Lehm und Farbe befreien müssen und alles ausprobiert. Fazit: Flex mit Drahtbürstenaufsatz ist mit Abstand das Beste. Ist zwar nicht ganz billig, denn ein Bürstenkopf reicht nur für wenige Meter Balken, aber es geht gründlich und schnell.