Deckenbalken

13.01.2012



Servus.

Erstmal Frohes Neues noch an alle.

Ich möchte in meiner Scheune eine Decke einbauen und habe daher die Frage, wie stark ich die Balken wählen muß.

Die Länge der Balken soll 4,20m betragen und in welchen Abstand muß ich sie einbauen. Die Decke muß schon so stabil sein das man evtl auch mal 5m´Holz stabeln kann.

Hoffe das reicht.
Danke schonmal.
Mfg Lars



moin



das sagt dir der Statiker deines Vertrauens, der wird das auch für kleines Geld tun so wie Du das eine oder andere für kleines Geld drehst



Als Faustformel ...



... können Sie 1/20tel der Spannweite für die Höhe des Balkens ansetzen: bei 4,20m = 22cm. Die Proportion des Querschnittes sollte h=2b sein, also etwa 12/22. Achsabstand der Balken 62,5 cm = Rastermaß/ kommt auf 1,25m/2,50 oder 5,00m aus. Die zulässige Belastung liegt dann bei max. 2,5 kn/m2=250 kg/m2.



Was



ist mit den 5 m Holz gemeint?
Etwa 5 Ster oder 5 m hoch und dann wie breit und tief?
Wie groß ist die Fläche, auf der die (angenommenen) 5 Ster gelagert werden sollen?

Viele Grüße



Hallo Lars



ich schicke dir eine Tabele die dir sicher weiter helfen kann.MfG
Ralf die Lehmschwalbe



ohh,



deine mail adr. ist nicht vergeben.
MfG



Deckenbalken



Hallo und Danke für die schnellen Antworten.

Die von Herrn Pawlik und Pickartz haben mir im ausreichendem Maße geholfen.

Schönen Dank nochmal an die Herren.

email. müsste aber funktionieren? Mfg