Balkenbeschriftung




Wir haben in einem alten Holzhaus auf den Zimmerdeckenbalken verschiedene Inschriften gefunden und möchten gerne wissen, was sie bedeuten. Wer kann uns helfen?
Ute Scott
utescott@online.de



Inschriften auf Balken



Liebe Ute,
leider können wir aus dieser Entfernung die Inschriften nicht lesen.
Wäre gut, wenn Ihr mal ein Foto einstellt.
Falls es römische Ziffern sind, damit numerieren die Zimmerer die Balken beim Abbund, um sie an der richtigen Stelle Verlegen zu können.
Gruß Georg



Balkenbeschriftung



Ute hat mir 2 Fotos gemailt, ich kenne mich damit nicht aus. Vielleicht können die Zimmerer helfen?

Gruß Georg



Inschrift Balken





Seltsam...



sieht sehr untypisch aus und stellt wahrscheinlich keine gewöhnliche Balkenbeschriftung dar.
Zwei Dinge sind jar vergleichsweise deutlich zu erkennen:
1) "1745", vermutlich als Jahreszahl
2) "IHS" für: Eine volkstümliche Deutung für IHS ist - unter mehreren anderen - im Deutschen auch "Jesus, Heiland, Seligmacher" (siehe auch ICHTHYS). Verbreitet ist auch die lateinische Lesart "Iesus Hominum Salvator" ("Jesus, Erlöser der Menschen"). (Zitat Wikipedia)
Grüße aus Leipzig
Martin Malangeri