wie dachanbau sanieren

07.09.2009



Hallo!

An der Rückseite (Südseite) meines Hauses wurde in den 80ern
angebaut. Ich weiß, sieht nicht besonders schön, zum Glück ist die Vorderseite des Hauses noch nicht so verpfuscht.
Jetzt zum Problem: diese Metallkante (Dachabschluss) ist einfach auf den Querbalken genagelt, die senkrechten Balken von dem linken Fenster sind unten schon morsch, denke das kommt von der Metallkante.(Konnte den Querbalken noch nicht näher untersuchen, ob der auch fault)
Die Balken müssen neu, aber wie würdet ihr den Übergang zum (Anbau-)Dach machen? Oder gleich alles einschiefern, damit kein Übergang mehr ist. Würde aber gerne das Fachwerk sichtbar lassen.
Hoffe ihr wisst was ich meine.
Danke schonmal im Voraus.
Grüße



Sorry, aber



wer keinen Namen nennt, mit dem ich ihn ansprechen kann, mit dem rede ich nicht.

Gruß...J.