Bahnwaerterhaus Heizung

05.05.2006



Wir wollen ein Bahnwaerterhaus Baujahr 1865 kpl. sanieren und favorisieren eine Hüllflächentemperierung mit Heizleisten.Vielleicht kann mir jemand Tips geben in Bezug
auf Fabrikat Ausführung und Heizungsart(Pellets oder Gas
oder Öl oder Waermepumpe mit Tiefenbohrung)
Danke !

MFG Alwin Schlosser



senden Sie uns Ihre Grundrißskizzen



vom Haus zu. Sowie Infos über den vhd. Bauzustand (Außenwände,Decken,Dachdämmung,Fußbodendämmung.
Dann kann sich unser Heizungsprofi an Ihr Fußleistenangebot (auch Selbstmontage möglich)dran machen.