Badezimmer nicht gekachelt?

21.11.2002



Hallo! Wir planen in unserem Badezimmer eine Eckdusche und würden diese gerne direkt vor die Wand setzen, ohne diese zu fliesen. Geplant ist für die Wände ein mineralischer Putz (Minera). Geht so etwas und wie verhindere ich, dass Wasser eindringt. Gibt es so etwas wie einen partiellen Schutzanstrich? Hat jemand Erfahrung damit? Freundliche Grüsse, Pia Struck





Sehr geehrte Frau Struck,

wenn Sie einen Kalkzementputz verwenden würden, könnte man diesen mit einem Anstrich aus Farbenwasserglas oberflächlich verkieseln. Solche Flächen sind dann auch in Nassbereichen sehr beständig.

Mit freundlichen Grüßen.

Stefan I. Akkulak
Baubiologe IBN





Die Verkieselung währe evtl. eine Möglichkeit. Falls es sich bei Ihrem Haus um ein Fachwerkhaus handelt aber bitte keinen Zementputz verwenden. Es könnte zu Schäden an Holz und Ausfachung kommen. Ein reiner Kalkputz ist im Bad ohnehin günstiger, da Dieser eine Desinfizierende und Pilzhemmende Wirkung hat