Aussenmauer

24.08.2018 Hilde

Aussenmauer

Hallo, ich habe ein Fachwerkhaus, das komplett verputzt ist. Ich möchte das Mauerwerk wieder freilegen. Kann mir jemand helfen was ich dabei beachten muss. Wegen Feuchtigkeit usw. Danke



Hallo,



das ist kein Sichtmauerwerk, von wieder freilegen kann also keine Rede sein, es gehört verputzt, so haben sich die Erbauer das gedacht



Aussenmauer



nur Ein Teil an der Tür freilegen und den Rest Verputzen geht nicht ?



Aussenmauer



Das Haus ist Baujahr 1870 und im Untergeschoss sind sehr dicke Sandsteine verarbeitet worden. Meine Idee war an den Türen und unteren kellerbereich ein Teil freizulegen nicht das ganze Mauerwerk. Würde das gar nicht gehen?



Danke



Hallo,
erst einmal Danke für die Hilfe mit dem Kellenputz, habe mir das angeschaut und finde es sieht besser aus wie der aktuelle Rauputz.

Zu meiner Frage noch einmal, wenn ich einen Teil an der Tür offen lasse, bekomme ich da Probleme mit der Feuchtigkeit? sind, ca 30 cm dicke Sandsteine.