Ist Xyladecor im Aussenbereich nach ca 20 Jahren kritisch?

20.04.2010



Hallo
überlegen gerade ein ca. 20 Jahre altes Haus zu kaufen. Vom Besitzer haben wir erfahren, dass der Aussenbereich (Balkon, von aussen sichtbarer Dachstuhl, Terasseneinfassung und ein Teil der Fassade) mit Xyladecor gestrichen wurde. Ursprünglich auch noch die Fenster (auch im Innenraum), diese wurden aber wegen auftretender Gesundheitsprobleme entfernt.
Gibt es Erfahrungen, wie lange die gesundheitsschädlichen Stoffe gefährlich sind und ist es im Aussenbereich überhaupt ein Problem?



Wenn da gesundheitliche Probleme schon entstanden sind....



... dann würde ich auf alle Fälle eine aktuelle Hausstaubuntersuchung nach Schadstoffkonzentration vornehmen lassen.

Wenn schon außen mit Xyladecor gestrichen wurde ist ja nicht völlig klar, mit welchem Holzschutz das Gebälk generell behandelt worden ist.

Grüße aus Frangn

Frank von natural-Farben.de