Fachwerk ausbessern

04.12.2006



Hallo,
ich möchte gern kleine Ausbesserungen in Gefachen vornehmen.
Wie stelle ich den benötigten Mörtel mit einfachen Mittel selber her.

Viele Grüße
Frank Rüppel
Burgwald, Hessen



Mehr Input!



Aus was für Material bestehen die Fachwerkfüllungen?
Was sind die Hauptprobleme?
Was soll mit den Ausbesserungen erreicht werden?
Grüße aus Leipzig
Martin Malangeri





Hallo Herr Malangeri,
am Übergang zu den Balken sind kleine Stückchen vom Putz herausgebrochen. Das möchte ich gern ausbessern. Ist eher ein "kosmetisches Problem".
Wie stelle ich den dazu benötigten Mörtel mit möglichst wenig Aufwand selber her ?

Viele Grüße
Frank Rüppel
aus Burgwald



...mmhmm..



Lehm-, Kalk-, Zementputz?
Grüße
Martin Malangeri





tja, wie kann ich das bestimmen ?

Gruß
Frank Rüppel



Fachwerk ausbessern



Hallo Herr Rüppel,

zu dieser Jahreszeit (wenn sie denn normal wäre, gar nicht)Können Sie erkennen ob in einer Lage verputzt wurde?Was schätzen Sie...welche Körnung entspricht am ehestem dem Putzt den Sie ausbessern müssen?...
Welche Putzstärke ist erforderlich?
Wie würden Sie das Saugverhalten erklären, nach besprühen mit sauberem Wasser?
Was ist es den für ein Untergrund,Ausfachung?
Einem feinem Sand können Sie mehr Bindemittel zugeben als grobem,so verhält es sich auch mit dem Wasser.
Den Mörtel besser mager halten als zu fett.Zu viel Anmachwasser kann zu Hohlstellen führen,(bei Verarbeitung,Mörtel rutscht=Hohlstellen=mögliche Schäden nach Frost)
Dies zum Kalkputz...

Mit freundlichen Grüßen
M.Klepac



Bild



Ich bin was das Thema Putz angeht leider ein absoluter Laie.
Ich werd demnächst einfach mal ein Bild einstellen.

Viele Grüße
Frank Rüppel