Holzrahmenbau, was für Konstrutionsholz?

10.08.2009



Hallo, möcht bei mir auf dem Stallgebäude ca. 7x5m das Spitzdach runter nehmen und mit Rahmenbauweise ein Stockwerk mit Papdach aufbauen, was für Holz benötige ich für den Rahmen und wird das ganze denn einfach mit OSB Platte verkleidet, möchte auf die OSB Platte denn eine normale Styropordämmung kleben, wenn das ganze so auf geht wie ich mir das vorgestellt habe...

Danke





achso kann mir jemand eventuell auch sagen was ein kubikmeter von dem Holz kostet...

Danke



Aufstockung



Klausi, Klausi,
5 Meter Spannweite und 7 m Länge ist kein Fliegenschiß.
Da geh mal lieber erstmal zu einem Planer oder Statiker.
Zum Aufbau brauchst Du einen Zimmerer, das nagelt und klebt sich nicht so einfach nach Feierabend zusammen.


Viele Grüße



Aufstockung...



Hallo, in wie fern kein Fliegenschiß, wegen dem Gewicht???
Habe einen Zimmerer an der Hand der sich immer mal über eine kleine Spende Für seine Arbeitskraft freud ;-)...



Und warum



fragste denne den Spendenzimmererling nicht,wenn er es schon abbindet und Richtet?



Aufstockung



Baugenehmigung Statik
Grundflächenzahl/Geschoßflächenzahl Grenzabstand Brandsicherheit Windlast Schnee+ Wind Ringanker konstruktiver Holzschutz Treppe Dachbelag Wandaufbau Fußbodenaufbau Spannweite statisches System Materialwahl Bemessung Querschnitte/Verbindungsmittel Nachweis Tragfähigkeit EG.
Das meinte ich mit "kein" Fliegenschiß.

Viele Grüße

p.s. Kann es sein, das Du öfters das "Hausbaukommando" guckst?



Aufstockung...



Also ganz besonderen dank an Micha, der hat mir hier ja richtig weiter geholfen, achso und Hausbaukommando gucke ich nicht so häufig...



Aufstockung



Hallo Klausi,
nichts für ungut, aber ich denke das "nicht so häufig"
ist wohl noch zuviel.
Wenn Dir Dein Zimmerer die o.g. Fliegenschißprobleme so nebenbei löst, dann kommt er zum Schluß an die Rubrik: "Materialwahl und Bemessung".

Danach kann er Dir sagen, welche Holzwerkstoffe, welche Sortierklassen bzw. welche Festigkeitskennwerte, welche Dimensionen und welche Stückzahlen Du brauchst.

Viele Grüße



Aufstockung...



Na siehste, geht doch, warum immer erst so kompliziert, muß mir den ganzen spaß wohl nochmal durch den Kopf gehn lassen...

Danke...



Aufstockung...



Moin, kannst du mir in etwa sagen was so ein Projekt beim Statiker kostet ( 100, 300 oder 500 €) oder ist das wieder ne Frage die ich mir lieber hätte sparen sollen???

Mfg



Aufstockung



Hallo Klausi,
so 2-3 Tausend € wirst Du für Planung, Statik und Bauleitung wohl schon anfassen müssen.

Viele Grüße



Aufstockung...



Ohha, naja wie gesagt ich werde mir den ganzen Spaß wohl nochmal überlegen müssen, bevor ich übereilet etwas anfange...

Besten Dank für deine Hilfe...

MfG Klausi



Leichtbauweise



Hallo,

statt alles mit recht schwerem Holz machen zu wollen, gibt es noch die Möglichkeit, kaltverformte Stahlprofile einzusetzen.
Das kombiniert Festigkeit mit Gewichtseinsparung. besonders geeignet ist die Konstruktionsweise für Aufbauten.
Reden Sie mal mit Ihrem Planer darüber !

Grüße vom Niederrhein