Bodenaufbau im 1 OG auf Holzbalkendecke ,Dielen auch im Bad

23.08.2013



Hallo liebe Forumsgemeinde,

Wir bauen das Dach unseres alten Bauernhauses (1920) aus.
Der Boden ist eine Holzbalkendecke in einem sehr guten Zustand. Darunter befindet sich die ungeheitzte Diele.
Der Wandaufbau ist mit Pavatex Profil und Kalkputz geplant (diffusionsoffen).
Der Bodenaufbau hatten wir uns so gedacht:
Pavatex Profil auf die holzbalkendecke
Darauf Kieferdielen (geölt)

Geht das so?

Eigentlich wollten wir das Bad fliesen. Da dann keine Pavatexplatten sondern Fermacell Estrich Elemente.
Nun hab ich aber gelesen dass dann gerne die Fliesen bzw die Fugen kaputt gehen.
Jetzt finde ich Dielen (Lärche) im Bad auch ne tolle Lösung.
Wie wäre da ein guter Aufbau? (Darunter auch die Diele)
Die Wände im Bad sollen auch mit Kalkputz und Tadelakt im Dusch und Wannenbereich versehen werden. ( Im Dusch und Wannenbereich kommen Fermacellplatte statt Pavatex zu Einsatz)
Ist dann noch eine Bodengleiche Dusche möglich?

Ich freue mich auf Tips und Anregungen!
Danke und eine Gute Nacht!



ich habs getan.



Bodengleiche Dusche bei Dielenboden. Zur Abdichtung hab ich Sika genommen.
Als Unterbau ein normales Duschboard.



schick...



danke für das Bild.:-)
kann mir jetzt noch jemand sagen ob die Pavatex profil geeignet sind als Unterkonstruktion für die Dielen.
das wäre toll.