architekten, dachstuhl, benoetige

16.04.2015



Hallo, wollen unseren Dachstuhl ausbauen bez neu aufbauen haetten jetzt gerne eine gaubee drinen...benoetige ich dafuer jetzt plaene vom architekten ? Vielen dank vorab



Ja,



brauchen Sie, für einen Bauantrag auf Umnutzung.



Gaube einbauen



Es kommt darauf an wie der Dachboden bisher genutzt wurde und wie er zukünftig genutzt werden soll.
Für Gauben, da diese die äußere Erscheinung ändern, wird eine Genehmigung benötigt.
Ich würde bei der Zimmerei nachfragen, die die örtlichen Verhältnisse kennt und die die Gaube errichten soll.

Ggf ist Denkmalschutz zu berücksichtigen.

In ländlichen Gegenden wird allerdings oft ohne Berücksichtigung etwaiger erforderlicher Genehmigungen gebaut.
Es kann jedoch im Schadensfall Probleme mit Versicherungen geben.

Falls Wohnnutzung und ein kompletter Dachausbau vorgesehen ist auf jeden Fall gut planen- auch die Dämmung der neuen Gaube vorher überlegen inkl. dem Anschließen von Dampfbremsen.

Andreas Teich





wie Herr Pickartz und Herr Teich bereits schreiben:

Dachstuhl ausbauen = Umnutzung => Bauantrag.

Dachausbau = Höherer Gebäudewert => Versicherung informieren / ändern (Im Schadensfalle möglicherweise keine Regulierung

Gruß aus Wiesbaden,
Christoph Kornmayer

P.S.: Gar nicht erst über einen heimliche Errichtung nachdenken. Die Legalisierung eines Schwarzbaus (so denn möglich) ist ärgerlicher und teurer als die Sache vorab zu klären.