alter Holzboden im Bad erhalten?

19.07.2005



Hallo, wir haben ein altes Haus von 1928 übernommen, und möchten das Bad in einen anderen Raum verlegen. Hier ist ein alter Holzdielenboden, den wir gerne erhalten und versiegeln möchte. Wir wissen nicht , was für ein Holz das ist. Nun wurde uns wg. der Schimmelgefahr abgeraten, einen gängigen Holzlack zu benutzen. Gibt es denn vielleicht speziallacke?
Vielen Dank, L. Poll



Badboden



Hallo
ich würde keinen Lack nehmen, sondern mit Ölen arbeiten!
Ich habe mit Kreidezeit Grundieröl und Fußbodenhartöl gute Erfahrungen gemacht!
Daneben gibt es auch noch Auro und diverse andere!
Boden evtl Schleifen dann mit Grundieröl einlassen (nach Verarbeitungsrichtlinien) dann trocknen lassen dann mit FBHartöl finishen!
Bei Wachsen und Wassertropfen kann es zu Flecken kommen!

Florian Kurz





Hallo, vielen Dank für den Tipp. Bekommt man die genannten Produkte im Bauhaus oder eher im Spezialhandel?
L. POll

p.s. wir hätten diese Homepage viel



Händlernachweis …



Hallo
bei Kreidezeit im Internet
http://www.kreidezeit.de/Haendler/HaendlerHauptframe.htm

das wirds bei Auro etc auch geben!
beim gut sortierten Baumarkt kann es auch der Fall sein, dass die eine "Ökoabteilung" haben ...

mfG

FK