Alte Ziegelwand gegen Spritzwasser abdichten

12.09.2016



Wir bauen in einer alten Wagenremise eine Wohnung ein. Dort existiert eine ehemalige Ziegelaußenwand. Diese bleibt als Innenwand bestehen, ohne dass sie verputzt wird. Ein Teil dieser Ziegelwand bildet zukünftig eine Wand in der Dusche. Wie kann ich die Wand abdichten, um Pilzbefall auf Dauer in den Fugen und auf den Ziegelsteinen zu vermeiden.
Hat jemand einen Tipp für mich?

R. Ströwer



Ziegelwand



ist zwar schön aber unpraktisch. Nicht umsonst wurde die Fliese erfunden..:-) Wenn sichtbar, würde ich eine Plexiglasscheibe oder SI-Scheibe davorstellen - entweder mit genug Abstand für Säuberung (Spinnweben usw.) oder abnehmbar aber trotzdem dicht.





Danke für den Vorschlag. Die Idee mit der Glasscheibe haben wir auch schon überlegt, wobei das Blindwerden der Scheibe oder säubern von Staub uns problematisch erschienen, so dass wir noch eine andere Lösung suchen.

R. Ströwer



mit Wasserglas



hallo

Du könntest es mit Wasserglas Streichen aber bevorzugen würde ich auch Glas davor - wenn Platz dann als Duschkabinenwand mit etwas Abstand zum säubern.


VG Hüpenbecker



Fotodruck



Hallo,

man könnte die Glasrückseite auch mit einem Foto (von Deiner Ziegelwand) bedrucken lassen.
Das würde das häufige reinigen der Rückseite vermeiden.
Wenn das gut gemacht ist, fällt das fast nicht auf.

Grüße Hanno